Amazon Prime instant video‎

Aus dem bekannten deutschen Video on Demand- und Postversand-Anbieter Lovefilm wurde im Frühjahr 2014 Amazon Prime instant video. Das einstige Amazon-Unternehmen hat sich durch den veränderten Namen und die Umlagerung auf die Haupt-Amazon-Seite allerdings nur kaum verändert.

Das gesamte Lovefilm-Angebot wurde bei dem Wechsel implantiert. Es stehen hierbei den Filmliebhabern 13.000 Filme und Serien zum Streaming in Deutschland zur Verfügung.

Bezahlung und Registrierung

Um den VoD-Dienst zu nutzen ist es nötig ein Amazon-Kundenkonto neu anzulegen oder zu aktualisieren. Nur damit kann Amazon Prime instant video genutzt werden. Nach wie vor kann der VoD-Dienst 30 Tage getestet werden.

Amazon Prime instant video bietet ab sofort zwei Möglichkeiten Filme on Demand zu genießen. Jährlich fallen gerade mal kosten von 49,00 € im Jahr für Amazon Prime an (jährlich kündbar), d.h. man zahlt monatlich nur 4,08 €, was im Vergleich zu den anderen Anbietern deutlich günstiger ist. Für Amazon Prime instant video zahlt man 7,99 €/Monat (monatlich kündbar). Letzteres bedeutet, dass Filme, die mit einem „Prime“-Logo auf dem Cover markiert sind, in der Flatrate inbegriffen sind. Exklusive Filmangebote sind auch noch vor der TV-Erstausstrahlung auf Prime zu sehen, d.h. aber nur für Prime-Kunden im Preis inklusive.

Postversand

Der gewohnte Postversand-Service von Lovefilm hat sich dagegen gar nicht verändert. Die Auwahl an Film- und Serienhits auf DVD und Blu-ray ist unverändert. Für den Postversand legen die Kunden eine Watchlist mit ihren priorisierten Filmen an. Entsprechend der festgelegten Priorität und der Verfügbarkeit werden die Discs verschickt.

Die Leihdauer ist unbefristet. Hat man den Film angesehen, muss er in einem vorfrankierten Umschlag zurückgeschickt werden. Der neue Film von der Watchlist wird nach Erhalt der Disc sofort auf seine Reise geschickt.

Amazon Prime instant video auf Endgeräten

Prime bietet dabei eine breite Palette an kompatiblen Endgeräten, wie PC/Mac, Kindle Fire HDX, Spielkonsolen, Smart TVs oder Apple iPad und iPhone.

Amazon Prime instant video Alter nachweisen | FSK 18

Auch bei Amazon können Inhalte ohne Jugendfreigabe nicht ohne weiteres angeschaut werden. Wie man seine Volljährigkeit nachweist und wie man den Kinderschutz aktiviert erfahrt ihr hier.

Eine Anleitung zur Kindersicherung und dem Nachweis des Alters findet ihr hier:
Mehr zum Alternachweis von Amazon Prime instant video

zum Anbieter