Neue Staffel: Prison Break Kritik

Die Erfolgsserie Prison Break geht nach langer Pause in die nächste Runde. Doch lohnt es sich überhaupt, nach dem vermeintlichen Ende der Serie, diese jetzt weiter zu verfolgen?

Prison Break ist eine US-amerikanische Actionserie  von Autor Paul Scheuring, die von 2005 bis 2009 produziert wurde. Sie besteht aus vier Staffeln und insgesamt 81 Episoden. Doch im August wurde dann überraschend die Produktion einer neunteiligen Miniserie angekündigt. In den ersten vier Staffeln der Serie geht es um die Hauptperson Micheal Scofield, welcher versucht seinen Bruder Lincoln Burrows, der zu Unrecht im Gefängnis sitzt, zu befreien. Nach dem Ausbruch und der anschließende Flucht geraten die beide Brüder in einen heftigen Kampf gegen eine Organisation von internationalen Konzernen und Regierungen, welche Micheal in ein Gefängnis in Mexiko stecken, doch ihm gelingt erneut die Flucht.

Als letztes Highlight der Serie befreit Michael seine schwangere Freundin Dr. Sara Tancredi, doch bei dieser dramatischen Flucht starb Micheal an einem tragischen Tod. In der letzten Folge von Staffel 4 sieht man wie alle Hauptfiguren, in der Zukunft, vor dem Grab von Micheal stehen. Darunter auch Lincoln, Sara und Michaels Sohn. Dem Zuschauer wird hier deutlich das Micheal Tod sein muss. Damit wäre die Serie zu Ende.

Doch nun der überraschende Start der 5. Staffel (seit 8. April 2017) in der aufgezeigt wird, dass Micheal doch nicht tod ist sondern in einem Gefängnis in Syrien feststeckt und wieder einen Ausbruch plant. Wie im echten Leben spielt auch in der Serie der IS in Syrien eine wichtige Rolle. Dies bringt unserer Meinung nach noch mehr Spannung und Neugier auf die 5. Staffel. Mittlerweile sind schon die ersten drei Folgen veröffentlicht doch als wäre ein Ausbruch nicht schon Problematisch genug versucht Micheal mit dem IS-Chef gemeinsam auszubrechen. Warum Micheal ihn mitnimmt und welche Rolle der IS-Chef auf der Flucht spielt ist bislang ungeklärt. Wir dürfen uns also auf eine spannende und höchst interessante neue Staffel freuen.

Von unserem Gastautor: Fabio M.

 

Bildquelle: fox.de